Der scheidende Präsident des Lions Club Werne in Westfalen, Dr. Erwin Wernet (Foto), ruft zum Sammeln von Zahngold auf. Viele Mitbürger tragen Gold in ihren Zähnen. Bei "Reparaturen" wird das anfallende "verbrauchte" Zahngold häufig nicht wieder verwertet, zeigt die Erfahrung.

Westfälischer Anzeiger, Werne, 06.03.2009

"Dieses Zahngold kann", so Dr. Wernet, "jetzt in speziellen Sammelboxen abgeben werden." Der Ertrag wird fü das Projekt Klasse 2000 des Fördervereins der Lions Werne in Westfalen verwendet. Dieses Programm dient seit nunmehr sieben Jahren unter anderem dazu, Kinder der Grundschulen in Werne, Selm, Cappenberg und Lünen über Suchtprobleme zu informieren. Außerdem werde im Rahmen dieses Projektes Maßnahmen zur Gesundheit von Kindern und weitere soziale Zwecke gefördert. Sammelboxen mit dem Logo des Lions Clubs für Zahngold stehen in den Praxisräumen folgender Zahnärzte bereit:

  • Dr. Jörg Stawowy
  • Dr. Hien Koo
  • Drs. Stefan und David Marxkors
  • Drs. Meike und Frank Hofmann
  • Dr. Adnan Dogan
  • P. Kirchner und F. Kreft
  • Dr. Hanno Finkensiep
  • Dr. Götz Berger

Bei den Zahnärzten bedankt sich Dr. Erwin Wernet für ihre Unterstützung.

Wa20080723.850x2000